Blaulicht

Verkehrsunfallflucht

Blaulicht Polizei Polizeistreife Unfall Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Weinstadt. 
Am Montag um 10.10 Uhr war ein BMW-Fahrer auf der Kreisstraße von Manolzweiler kommend in Richtung Schnait unterwegs. In einer leichten Rechtskurve kam ihm ein PKW entgegen, der teilweise auf seinem Fahrstreifen fuhr. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der BMW-Fahrer nach rechts aus und streifte eine Trockenmauer. An dem BMW entstand dadurch ein Schaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Der Verursacher flüchtete danach unerlaubt von der Unfallstelle.

Zeugenhinweise zu dem Vorfall nimmt das Polizeirevier Waiblingen unter Telefon 07151/9500 entgegen.