Blaulicht

Verletzter Mann aufgefunden- Polizei sucht Zeugen

Parkhaus Tiefgarage Garage Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © pixabay (CC0 Public Domain)

Winnenden.
In der Nacht zum Donnerstag wurde gegen Mitternacht im Parkhaus Adlerplatz ein 52-jähriger Mann mit mittelschweren Verletzungen von Passanten aufgefunden. Der desorientierte Mann wurde zunächst aus dem Parkhaus begleitet, wo sich der Verletzte auf eine Bank setzte. Später musste er infolge seiner Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Ermittlungen der Polizei zu dem Ereignis gestalten sich schwierig, da sich das Opfer bislang an nichts erinnern kann. Ob der Mann unglücklich stürzte und sich dabei verletzte oder ob er möglicherweise auch Opfer eines Gewaltdelikts wurde, ist derzeit unklar. Das Geschehen ereignete sich offenbar zwischen 21 Uhr und 23 Uhr im Parkhaus Adlerplatz.

Die Polizei Winnenden bittet unter Tel. 07195/6940 um Zeugenhinweise.