Blaulicht

Versuchter Diebstahl eines Kleinkraftrades

IMG-20150615-WA0001_0
Symbolbild. © Johanna Heckeley

Backnang. 
Zwischen Samstag um 14.30 Uhr und Montag gegen 12.00 Uhr versuchte ein bislang unbekannter Dieb ein unverschlossenes Kleinkraftrad zu stehlen. Dieses war in der Straße In der Taus vor einem Wohnhaus geparkt worden. Mit Hilfe eines Holzkeils wollte er die Verkleidung der Fahrzeugfront öffnen, vermutlich um an die Elektronik zu gelangen. Dieser Versuch scheiterte jedoch, weshalb der Unbekannte das Zweirad etwa 150 Meter entfernt in derselben Straße abstellte. Es entstand ein Sachschaden von rund 250 Euro.