Blaulicht

Versuchter Diebstahl in Schorndorf: Polizei sucht Zeugen

Polizei
Symbolbild. © Benjamin Büttner

Am Samstagvormittag (14.05.) gegen 10.30 Uhr versuchten zwei bislang unbekannte Frauen in Schorndorf, einem Mann seine Geldbörse aus der Gesäßtasche zu ziehen.

Wer hat etwas gesehen?

"Dieser bemerkte jedoch den Versuch, seine Geldbörse zu stehlen und die Täterinnen flüchteten aus dem Lebensmitteldiscounter in der Schorndorfer Heinkelstraße", heißt es in einer Mitteilung aus dem Polizeipräsidium Aalen. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise auf die beiden Frauen geben können, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 07181/204-0 zu melden.

Es handelte sich demnach um zwei Frauen, eine im Alter von 30-40 Jahren, schlank mit dunkelbraunen Haare, Zopf und Brille. Sie trug eine schwarze Jeans, ein schwarzes Oberteil mit weißen Punkten. Die andere Dame war zwischen 40 und 45 Jahre alt, ca. 160 cm groß und von kräftiger Statur. Sie hatte kurzes helles Haar und trug eine hellblaue Jeans mit Loch am Knie, sowie ein blaues Oberteil.

Am Samstagvormittag (14.05.) gegen 10.30 Uhr versuchten zwei bislang unbekannte Frauen in Schorndorf, einem Mann seine Geldbörse aus der Gesäßtasche zu ziehen.

Wer hat etwas gesehen?

"Dieser bemerkte jedoch den Versuch, seine Geldbörse zu stehlen und die Täterinnen flüchteten aus dem Lebensmitteldiscounter in der Schorndorfer Heinkelstraße", heißt es in einer Mitteilung aus dem Polizeipräsidium Aalen. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise auf die beiden Frauen geben können,

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper