Blaulicht

Versuchter Raubüberfall in Winnenden: Polizei sucht Zeugen

Blaulicht Polizei Polizeiauto Streifenwagen Polizei Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Martin Schmitzer

Am Freitagabend (03.12.) gegen 20.45 Uhr wurde in Winnenden ein junger Mann von einem Unbekannten gegen die Kirchenmauer im Nonnengässle gedrückt und zur Herausgabe von Geld aufgefordert.

Mit messerähnlichen Gegenstand bedroht

"Nachdem der 18-jährige Geschädigte angab kein Bargeld dabei zu haben, wurde er von dem Täter mit einem messerähnlichen Gegenstand bedroht", heißt es in einer Mitteilung der Polizei vom Samstagvormittag.

{element}

Glücklicherweise konnte sich der

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion