Blaulicht

Vom Rasenmäher eingeklemmt: 77-Jähriger schwer verletzt

Notruffeature2_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Winnenden.
Ein 77-Jähriger wurde am Samstagvormittag beim Rasenmähen auf seiner Streuobstwiese im Sudetenweg (Gewann Hungerberg) schwer verletzt. Laut Polizeibericht fuhr der Mann gegen 10.40 Uhr mit einem Aufsitz-Rasenmäher unter einem tief verlaufenden Ast durch und wurde zwischen dem Ast und dem Rasenmäher eingeklemmt. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen in eine Klinik verbracht werden.