Blaulicht

Von Sonne geblendet

Sonne Symbol_0
Symbolbild. © Laura Edenberger (Online-Praktikant)

Urbach.
Am Sonntagnachmittag gegen 16.30 Uhr wurde ein Busfahrer derart von der Sonne geblendet, dass er beim Einfahren in die Haubersbronner Straße einen vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer übersah. Der 16-Jährige konnte an der Einmündung zur Straße Banrain nicht mehr stoppen und stieß mit dem Linienbus zusammen.

Der Biker zog sich leichte Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst versorgt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 5000 Euro.

Besonders in dieser Jahreszeit kommt es häufig zu Unfällen, bei denen Autofahrer von der tiefstehenden Sonne geblendet werden. Daher gilt besondere Vorsicht.