Blaulicht

Vor roter Ampel aufgefahren

Blaulicht_0
Symbolbild. © Redaktion

Winnenden.
Am Mittwoch gegen 15.40 Uhr fuhr eine 22-jährige Seat-Fahrerin an einer roten Ampel auf den Audi einer 34-Jährigen auf. Bei dem Unfall in der Waiblinger Straße entstand etwa 3 000 Euro Sachschaden.