Blaulicht

Vorführung in Shishabar misslingt - drei Gäste verletzt

Notruffeature2_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Waiblingen.
Bei einer Vorführung eines Barkeepers in einer Shisha-Bar in der Fronackerstraße haben in der Nacht zum Sonntag drei Männer Verbrennungen erlitten. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte der Barkeeper gegen 00.30 Uhr zu einer Vorführung an der Theke eine brennbare Flüssigkeit entzündet, wobei es zu einer Verpuffung kam. Hierbei erlitten drei Gäste im Alter von 18, 19 und 24 Jahren Verbrennungen im Gesicht, bzw. an den Armen. Die zwei jüngeren Männer wurden vom Rettungsdienst in eine Spezialkliniken eingeliefert, der 24-Jährige begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Weitere Gäste wurden nicht verletzt. Die Barbetreiber stellten nach dem Vorfall in der Nacht den Barbetrieb ein. Die Polizei Waiblingen hat die Ermittlungen aufgenommen.