Blaulicht

Vorfahrt missachtet: 14-Jährige in Backnang von Pkw erfasst

Blaulicht Krankenwagen Notarzt 112 Rettungswagen Unfall Blaulicht Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Leichte Verletzungen erlitt eine 14-jährige Fußgängerin, als sie am Donnerstag (24.03.) in Backnang von einem PKW erfasst wurde.

14-Jährige in Klinik gebracht

Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, hatte das Mädchen gegen 08.30 Uhr mit ihrem Tretroller den Fahrrad- und Fußgängerweg von Maubach in Richtung Schulzentrum/Stadtmitte befahren. "Als eine 57-jährige Renault-Fahrerin von der Bertha-Benz-Straße in die Maubacher Straße einbiegen wollte, missachtete sie die Vorfahrt des Mädchens", heißt es weiter im Polizeibericht.

Beim Zusammenstoß wurde die 14-Jährige leicht verletzt und anschließend in eine Klinik gebracht.

Leichte Verletzungen erlitt eine 14-jährige Fußgängerin, als sie am Donnerstag (24.03.) in Backnang von einem PKW erfasst wurde.

14-Jährige in Klinik gebracht

Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, hatte das Mädchen gegen 08.30 Uhr mit ihrem Tretroller den Fahrrad- und Fußgängerweg von Maubach in Richtung Schulzentrum/Stadtmitte befahren. "Als eine 57-jährige Renault-Fahrerin von der Bertha-Benz-Straße in die Maubacher Straße einbiegen wollte, missachtete sie die Vorfahrt

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper