Blaulicht

Vorfahrt missachtet: 2 000 Euro Schaden

Unfall in Winnenden Birkmannsweiler
Symbolbild. © Sarah Engler (Online Praktikantin)

Waiblingen.
Am Donnerstag gegen 5.30 Uhr ereignete sich ein Unfall, bei dem 2 000 Euro Sachschaden verursacht wurden. Eine 34-jährige Ford-Fahrerin wollte von der Schorndorfer Straße auf die Zufahrt zur B 29 einbiegen. Dabei stieß sie mit einem vorfahrtsberechtigten Mercedes-Fahrer zusammen. Die Fahrer blieben dabei unverletzt.