Blaulicht

Vorfahrt missachtet - Drei Leichtverletzte

Symbolbild Bagatellunfall Blechschaden_0
Symbolbild. © Alexander Roth

Fellbach.
Ein 54-jähriger Passat-Lenker wollte am Dienstag (12.12) gegen 11.00 Uhr von der Schillerstraße kommend die Esslinger Straße queren. Dabei übersah er einen von links kommenden Pkw Hyundai. Die 46-jährige vorfahrtsberechtigte Autofahrerin konnte nicht mehr ausweichen und stieß mit dem Passat zusammen. Hierbei wurden sowohl der Unfallverursacher, die Fahrerin des Pkw Hyundai sowie deren Mitfahrerin leicht verletzt. Die 46-Jährige wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik verbracht. An den Unfallautos entstand Sachschaden in Höhe von ca. 15 000 Euro.