Blaulicht

Vorfahrt missachtet - gegen Wand geschleudert

Vorfahrt achten_0
Symbolbild. © pixabay (CC0 Public Domain)

Weinstadt.
Zum Glück unverletzt sind zwei Autofahrer bei einem heftigen Zusammenstoß zweier Fahrzeuge am späten Donnerstagabend in der Stuttgarter Straße in Beutelsbach geblieben. Ein 24-Jähriger wollte um 23.14 Uhr von der Poststraße kommend die Stuttgarter Straße in Richtung Schönefeldstraße überqueren. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 59-Jährigen, der mit seinem Mercedes in der Stuttgarter Straße in Richtung Schnait unterwegs war.

Durch den heftigen Zusammenstoß wurde der 24-Jährige mit seinem Wagen gegen eine Mauer geschleudert. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, der Sachschaden wurde auf rund 60 000 Euro beziffert. Zum Unfallzeitpunkt war die an der Kreuzung angebrachte Ampelanlage außer Betrieb und die Vorfahrt war durch Verkehrszeichen geregelt.