Blaulicht

Vorfahrt missachtet: Hoher Schaden bei Unfall

Blaulicht Polizei Streifenwagen Symbolbild Symbol
Symbolbild. © ZVW/Martin Schmitzer

Weinstadt.
Am Samstagmorgen (22.12.) ist es in Weinstadt in der Beutelsbacher Straße zu einem Unfall mit 20 000 Euro Schaden gekommen. Ein 50-Jähriger war gegen 9.40 Uhr mit seinem Nissan in Richtung Strümpfelbacher Straße gefahren. An der Kreuzung zur Theodor-Heuss-Straße missachtet ein 82-Jähriger die Vorfahrt des 50-Jährigen. Der Audi des 82-Jährige prallte gegen den Nissan. Dieser wurde nach links abgewiesen und stieß gegen ein Geländer an der Fußgängerfurt.