Blaulicht

Vorfahrt missachtet und Unfallflucht: Polizei Waiblingen sucht Zeugen

Polizei
Symbolfoto. © ZVW/Gabriel Habermann

Zwischen Mittwoch (18.05./20 Uhr) und Donnerstag (19.05./9 Uhr) wurde in Waiblingen ein Mini Countryman beschädigt. Dieser war in der Salierstraße abgestellt.

2000 Euro Sachschaden

Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, hinterließ der unbekannte Verursacher rund 2000 Euro Schaden. Hinweise werden vom Polizeirevier Waiblingen unter Telefon 07151/954422 erbeten.

6000 Euro Schaden entstanden dann noch bei einem Unfall, der sich am Donnerstagnachmittag gegen 13.45 Uhr, ereignete.

"Eine 28-Jährige fuhr mit ihrem BMW von der Weingärtner Vorstadt in die Lange Straße ein und übersah hierbei einen vorfahrtsberechtigten BMW, der von einem 62-Jährigen gelenkt wurde"; heißt es dazu im Polizeibericht. Beide blieben unverletzt.

Zwischen Mittwoch (18.05./20 Uhr) und Donnerstag (19.05./9 Uhr) wurde in Waiblingen ein Mini Countryman beschädigt. Dieser war in der Salierstraße abgestellt.

2000 Euro Sachschaden

Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilte, hinterließ der unbekannte Verursacher rund 2000 Euro Schaden. Hinweise werden vom Polizeirevier Waiblingen unter Telefon 07151/954422 erbeten.

{element}

6000 Euro Schaden entstanden dann noch bei einem Unfall, der sich am Donnerstagnachmittag gegen

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper