Blaulicht

Vorfahrt missachtet: Zwei Verletzte

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolbild. © Nicole Heidrich

Winnenden.
Zwei Fahrzeuginsassen wurden am Donnerstagabend bei einem Unfall kurz nach 22 Uhr verletzt und mussten vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

Eine 20-jährige Polo-Fahrerin fuhr von Hanweiler kommend in Richtung L 1040. Als sie in die Landesstraße einbiegen wollte, übersah sie einen aus Richtung Winnenden fahrenden BMW. Der 22-jährige Autofahrer konnte dem einbiegenden Auto nicht mehr ausweichen und stieß mit dem Kleinwagen zusammen.

An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4500 Euro.