Blaulicht

Vorfahrt missachtet

kreisel vorfahrt schild symbol symbolbild kreisverkehrachtung vorfahrt
Symbolbild. © Joachim Mogck

Waiblingen.
Auf rund 3500 Euro wird der Sachschaden beziffert, der bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag entstanden ist. Gegen 16 Uhr missachtete eine 37-jährige Mercedes-Fahrerin beim Einfahren in den Kreisverkehr Ruhrstraße die Vorfahrt eines bereits im Kreisel fahrenden Opel Meriva. Sowohl die Unfallverursacherin, als auch die 71-jährige Opel-Fahrerin blieben bei dem Unfall unverletzt.