Blaulicht

Vorfahrt missachtet

Motorrad Reifen Roller Krad Symbolbild Symbol
Symbolbild. © Pixabay CC0 Public Domain
Weinstadt.
Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Weinstadt gestürzt, weil eine 20-jährige VW-Fahrerin ihm die Vorfahrt genommen hatte. Am Freitag gegen 19.15 Uhr war die junge Frau von der Kalkofenstraße auf die Schorndorfer Straße eingebogen. Dabei übersah sie laut Polizei einen 51 Jahre alten Kawasaki-Fahrer, der auf der Schorndorfer Straße unterwegs war. Durch die Notbremsung rutschte das Motorrad auf der Straße und der Fahrer kam zu Fall. Verletzt wurde er nicht, aber an seinem Motorrad entstand ein Schaden in Höhe von 2000 Euro.