Blaulicht

Vorfahrt missachtet

Polizei Blaulicht Sreifenwagen Dach Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Sarah Utz

Waiblingen: Vorfahrt missachtet und dabei Personen leicht verletzt

Sachschaden von rund 12 000 Euro verursachte ein 26-jähriger VW-Fahrer, als er am Donnerstagmorgen um 06.50 Uhr einen Unfall verursachte. Der junge Mann wollte auf der Westumfahrung nach links in Richtung Schmiden abbiegen. Dabei übersah er die vorfahrtsberechtige 37-jährige Honda-Fahrerin, die auf der Westumfahrung entgegen kam. Beide Unfallbeteiligten wurden dabei leicht verletzt.