Blaulicht

Vorfahrt missachtet

Symbolbild Polizei_0
Symbolbild. © Joachim Mogck

Ein 22-jähriger Fahrer eines Ford Transits wollte am Freitag gegen 7.30 Uhr von der Straße Am Lenbächle nach rechts auf die vorfahrtsberechtigte Schillerstraße einbiegen.

Dabei übersah er einen von links kommenden Peugeot. Die 61-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr ausweichen und stieß mit dem Van zusammen. Dabei wurden beide Beteiligte leicht verletzt.

Die Unfallautos, an den Schäden in Höhe von ca. 15000 Euro entstanden, mussten abgeschleppt werden.