Blaulicht

Vorfahrt missachtet

Polizei Blaulicht Sreifenwagen Dach Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Sarah Utz

Winnenden.
Zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und rund 18.000 Euro Sachschaden ist es am Dienstagvormittag in der Friedrichstraße gekommen. Eine 56 Jahre alte Ford-Lenkerin hatte die Friedrichstraße von der Bachstraße kommend befahren.

An der Kreuzung zur Palmerstraße missachtete sie die Vorfahrt einer 64 Jahre alte Dacia-Lenkerin, welch die Palmerstraße in Richtung Brückenstraße befuhr. Hierdurch kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wodurch im weiteren Verlauf der Ford gegen einen am Straßenrand geparkten KIA prallte. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Alle drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.