Blaulicht

Vorfahrt nicht beachtet

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann
Fellbach.
Die Vorfahrt nicht beachtet hat ein 45-jähriger Sattelzuglenker an der Einmündung Eberhardstraße Ecke Bühlstraße. Aufgrund eines Rückstaus in der Bühlstraße musste er am Dienstag gegen 17.15 Uhr beim Linksabbiegen nach der Lichtzeichenanlage im Einmündungsbereich anhalten. Nachdem der Rückstau sich aufgelöst hatte, wollte der Lkw-Lenker seine Fahrt fortsetzen und übersah dabei einen von rechts kommenden vorfahrtsberechtigten Fahrer eines Audi Q5. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.500,-EUR.