Blaulicht

Vorfahrtsverletzung

Unfall in Winnenden Birkmannsweiler
Symbolbild. © Sarah Engler (Online Praktikantin)

Oppenweiler.
Am Mittwoch gegen 14.15 Uhr verursachte ein 57-jähriger Mercedes-Fahrer einen Verkehrsunfall. Als er von der Grabenstraße in die Fabrikstraße einbog, missachtete er die Vorfahrt eines 78-jährigen Chevrolet-Fahrers und beide Fahrzeuge prallten zusammen.

Es entstand ein Sachschaden von rund 7000 Euro. Die beiden Beteiligten blieben jedoch unverletzt.