Blaulicht

Wagen fährt Fußgängerin an und flüchtet

Blaulicht Polizei Polizeieinsatz Polizeiauto symbol symbolbild
Symbolbild. © Benjamin Büttner

Weinstadt.
Bei einem Unfall am Donnerstag ist eine 21-jährige Fußgängerin leicht verletzt worden. Laut Polizei überquerte sie die Straße hinter einem Transporter, der in der Kleinheppacher Straße angehalten hatte. Als sie über die Fahrbahnmitte lief, streifte ein Wagen die Fußgängerin, der aus der entgegengesetzten Richtung kam. Die Autofahrerin fuhr weiter, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Am Fahrzeug wurde der Außenspielgel beschädigt. Bei dem Fahrzeug handelt es sich möglicherweise um einen Opel Corsa. Hinweise nimmt die Polizei in Waiblingen unter der Telefonnummer 07151 950422 entgegen.