Blaulicht

Waiblingen: 15-jähriger Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Fahrrad
Symbolfoto. © ZVW/Alexandra Palmizi

In Waiblingen hat es am Mittwochnachmittag (17.11.) einen Verkehrsunfall an der Kreuzung Alte Bundesstraße / Schurwaldstraße gegeben. Hierbei zog sich ein 15-jähriger Radfahrer leichte Verletzungen zu.

Was war geschehen

Laut Angaben der Polizei war der 15-Jährige kurz vor 18 Uhr entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung auf dem Kreuzungsbereich unterwegs. Dabei kollidierte er mit dem Auto eines 52-Jährigen. Der Junge wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Beim Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro.

In Waiblingen hat es am Mittwochnachmittag (17.11.) einen Verkehrsunfall an der Kreuzung Alte Bundesstraße / Schurwaldstraße gegeben. Hierbei zog sich ein 15-jähriger Radfahrer leichte Verletzungen zu.

{element}

Was war geschehen

Laut Angaben der Polizei war der 15-Jährige kurz vor 18 Uhr entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung auf dem Kreuzungsbereich unterwegs. Dabei kollidierte er mit dem Auto eines 52-Jährigen. Der Junge wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Beim

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper