Blaulicht

Waiblingen: 17-jährige Radfahrerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Rettungswagen Rettungsdienst Blaulicht Unfall Verletzte RTW 112 Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Gaby Schneider

Bei einem Unfall am Freitag (05.02.) ist eine 17 Jahre alte Radfahrerin in Waiblingen schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, wollte die 17-Jährige gegen 15.30 Uhr von der Alten Steige in die Straße "Auf der Linde" abbiegen, ohne dabei die Änderung der Fahrtrichtung anzuzeigen. Dabei wurde sie laut Polizei vom VW einer 75-Jährigen, die sie gerade überholen wollte, erfasst.

Der Sachschaden belaufe sich auf mehrere hundert Euro.