Blaulicht

Waiblingen: 22-Jähriger schlägt mit Eisenstange auf Hausmeister und dessen Autoscheibe ein

Symbolbild
Symbolfoto. © pixabay.com/CC0 Public Domain

Zu einer Auseinandersetzung mit einer Eisenstange ist es am Montagmittag (8.3.) in der Asylbewerberunterkunft in der Straße Am Kätzenbach in Waiblingen gekommen.

Der 58-jährige Hausmeister des Gebäudes war mit einem 22-jährigen Anwohner aufgrund von Nichtigkeiten in Streit geraten. Im Verlauf der zunächst nur verbalen Auseinandersetzung nahm der 22-Jährig dann eine Fahrradsattelstange und schlug damit mehrfach auf den Hausmeister ein. Anschließend schlug er mit der Eisenstange auch auf die Auto-Heckscheibe des Hausmeisters. 

Der 22-Jährige muss nun mit mehreren Strafverfahren rechnen. Der Hausmeister wurde nur leicht verletzt.