Blaulicht

Waiblingen: 70.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall

Polizei
Symbolfoto. © ZVW/Gabriel Habermann

Zu einem Unfall ist es am Samstagabend (26.11.) in Waiblingen gekommen. Nach Angaben der Polizei verlor ein 18-jähriger BMW-Fahrer gegen 22.20 Uhr beim Abbiegen im Kreuzungsbereich Alte Bundesstraße und Alter Postplatz die Kontrolle über seinen BMW. Der Wagen kam von der Fahrbahn ab.

Der 18-jährige Fahrer und ein Mitfahrer erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen. Der BMW musste mit Totalschaden abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden von rund 70.000 Euro.

Zu einem Unfall ist es am Samstagabend (26.11.) in Waiblingen gekommen. Nach Angaben der Polizei verlor ein 18-jähriger BMW-Fahrer gegen 22.20 Uhr beim Abbiegen im Kreuzungsbereich Alte Bundesstraße und Alter Postplatz die Kontrolle über seinen BMW. Der Wagen kam von der Fahrbahn ab.

{element}

Der 18-jährige Fahrer und ein Mitfahrer erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen. Der BMW musste mit Totalschaden abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden von rund 70.000 Euro.

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 83,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper