Blaulicht

Waiblingen-Hohenacker: Auto zerkratzt und Vorderreifen zerstochen

Polizei
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Buettner

Zwischen Mittwochabend (01.06.) und Donnerstagmorgen (02.06.) ist ein Auto in der Theodor-Heuss-Straße in Waiblingen-Hohenacker mutwillig beschädigt worden.

Wie die Polizei mitteilte, wurde das Auto im Bereich der Fahrerseite zerkratzt. Außerdem wurde der linke Vorderreifen zerstochen. Zeugenhinweise nimmt der Polizeiposten Hohenacker unter der Telefonnummer 07151 82149 entgegen.

Zwischen Mittwochabend (01.06.) und Donnerstagmorgen (02.06.) ist ein Auto in der Theodor-Heuss-Straße in Waiblingen-Hohenacker mutwillig beschädigt worden.

Wie die Polizei mitteilte, wurde das Auto im Bereich der Fahrerseite zerkratzt. Außerdem wurde der linke Vorderreifen zerstochen. Zeugenhinweise nimmt der Polizeiposten Hohenacker unter der Telefonnummer 07151 82149 entgegen.

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper