Blaulicht

Waiblingen-Neustadt: Katze stirbt bei Küchenbrand

Katze Haustier Hauskatze Tier Symbol Symbolbild
Symbolbild. © Pixabay/CC0 Public Domain

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (25.-26.09.) ist es zu einem kleinen Brand in einem Zweifamilienhaus in der Straße Zehnmorgen gekommen. Eine Katze, die sich in der Küche befand, starb an einer Rauchgasvergiftung.

Die Polizei geht davon aus, dass es aufgrund eines technischen Defekts zu einer Brandentwicklung in einer Küche im Untergeschoss des Gebäudes kam. In der Folge griff der Brand auf eine Gardine und einen Papierkalender über. Das Küchenmobiliar und das Gebäude blieben vom Feuer verschont.