Blaulicht

Waiblingen-Neustadt: Radfahrer stürzt und stirbt noch an Unfallstelle

Kopie von Blaulicht Krankenwagen Notarzt 112 Rettungswagen Unfall Blaulicht Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

In Neustadt ist es am Montagnachmittag (29.03.) zu einem Unfall gekommen, bei dem ein Mann ums Leben kam.

Ein 61-jähriger war auf dem Weg in Richtung Ortsmitte, als er von seinem Fahrrad stürzte. Wie die Polizei mitteilte, kam er vermutlich aufgrund einer medizinischen Ursache zu Fall. Ersthelfer versuchten den Mann noch zu reanimieren, jedoch ohne Erfolg. Er verstarb noch am Unfallort.

Die Polizei geht nach aktuellem Ermittlungsstand davon aus, dass der 61-jährige aufgrund gesundheitlicher Probleme vom Fahrrad stürzte. Zeugen werden gebeten sich dringend mit der Verkehrspolizei unter der Telefonnummer 07904 / 94 260 in Verbindung zu setzen.