Blaulicht

Waiblingen: Polizei nimmt aggressive Ladendiebin fest

Blaulicht Polizei Polizeiauto Streifenwagen Polizei Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Martin Schmitzer

Die Polizei hat am Donnerstag (20.01.) in Waiblingen eine 42-jährige Frau wegen Ladendiebstahls festgenommen. Die Frau war gegen 17.30 Uhr in einem Supermarkt in der Langen Straße von einem Ladendetektiv beim Diebstahl beobachtet worden.

Als der Ladendetektiv sie daraufhin ansprach und festhielt, soll die Frau aggressiv worden sein und habe versuchte, sich loszureißen. Gemeinsam mit einem Zeugen gelang es dem Detektiv, die Frau bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Sie muss nun mit einer Strafanzeige rechnen.

Die Polizei hat am Donnerstag (20.01.) in Waiblingen eine 42-jährige Frau wegen Ladendiebstahls festgenommen. Die Frau war gegen 17.30 Uhr in einem Supermarkt in der Langen Straße von einem Ladendetektiv beim Diebstahl beobachtet worden.

{element}

Als der Ladendetektiv sie daraufhin ansprach und festhielt, soll die Frau aggressiv worden sein und habe versuchte, sich loszureißen. Gemeinsam mit einem Zeugen gelang es dem Detektiv, die Frau bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten.

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper