Blaulicht

Wegen Post im Internet: 23-Jähriger wird in Fellbach niedergeschlagen

Faust Kampf Symbol Symbolbild Schlag Schlägerei Blaulicht_0
Symbolbild. © Pixabay

Ein 23-Jähriger wurde am Sonntagabend (19.07.) bei einer Auseinandersetzung in der Kleinfeldstraße in Fellbach niedergeschlagen.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurde das Opfer von mehreren Männern zu Hause aufgesucht und aus dem Haus gebeten. Bei der anschließenden Auseinandersetzung wurde der 23-Jährige offenbar von mindestens zwei Männern mit Faustschlägen und Fußtritten verletzt.

Grund der Auseinandersetzung war laut Polizeibericht wohl ein Post des 23-Jährigen im Internet, den er trotz Aufforderung der Kontrahenten nicht löschen wollte. Die Ermittlungen zum Tatgeschehen und zu den Hintergründen dauern an.