Blaulicht

Weinstadt: Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos

Polizei Streifenwagen Blaulicht Warnlampe symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Zu einem Auffahrunfall mit drei Beteiligten Autos ist es am Mittwoch (22.12.) gegen 10.45 Uhr in Weinstadt gekommen. 

Was war geschehen

Ein 21-jähriger VW-Fahrer fuhr die Schorndorfer Straße in Richtung Endersbach entlang. Er bemerkte dabei nicht, dass es zum verkehrsbedingten Rückstau gekommen war. Der 21-Jährige fuhr aus diesem Grund zunächst seitlich auf den vor ihm stehenden Mercedes eines 45-Jährigen auf. Das Auto wurde durch den Zusammenstoß zur Seite geschoben. Der

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion