Blaulicht

Weinstadt-Beutelsbach: Autofahrer erfasst Fußgängerin und flüchtet

Polizei Streifenwagen Blaulicht Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Am  Dienstag (9.11.) ist eine 46-jährige Fußgängerin von einem VW-Fahrer erfasst und leicht verletzt worden.

{element}

Der VW-Fahrer wollte gegen 11 Uhr an der Einmündung von der Poststraße zur Stiftstraße links abbiegen. Dabei erfasste er eine Fußgängerin mit seinem Außenspiegel. Der VW-Fahrer entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Im Nachgang konnte ein 64-Jähriger Tatverdächtiger ermittelt werden. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige.

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion