Blaulicht

Weinstadt-Endersbach: 22-Jähriger angegriffen und bestohlen

Schlägerei Symbolbild Symbolfoto Symbol
Symbolfoto. © Rainer Bernhardt

Am Donnerstag (07.05.) ist ein 22-Jähriger in der Strümpfelbacher Straße von drei Männern geschlagen und bestohlen worden. Eine Zeugin hatte gegen 19.20 Uhr die Polizei verständigt. Wie die Polizei mitteilt, gab der 22-Jährige den Beamten gegenüber an, dass er von drei ihm bekannten Männern in der Küche einer Gemeinschaftsunterkunft geschlagen worden sei. Anschließend hätte einer der Männer aus dem Zimmer des 22-Jährigen dessen Handy gestohlen. Die Polizei konnte die mutmaßlichen Täter vor Ort vorläufig festnehmen und zur Sache befragen. Ein 18-Jähriger gab an, dass er seinerseits von dem 22-Jährigen vor den Schlägen mit einem Messer angegriffen und verletzt worden sei. Die Polizei konnte tatsächlich entsprechende Verletzungen bei dem 18-Jährigen feststellen. Die Kriminalpolizei hat entsprechende Ermittlungen aufgenommen.