Blaulicht

Weinstadt: Vorfahrt missachtet - zwei Leichtverletzte und 50.000 Euro Schaden

Blaulicht Unfall Polizei Polizeiauto Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Zwei Leichtverletzte und circa 50.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitag (25.11.) in Weinstadt-Endersbach ereignet hat. Das berichtet die Polizei am Samstag.

Unfall auf abknickender Vorfahrtsstraße

Den Angaben nach fuhr eine 54-Jährige gegen 14.53 Uhr in einem Mercedes auf der Beutelsbacher Straße in Richtung Bahnhofstraße. An der abknickenden Vorfahrtsstraße wollte sie geradeaus auf der Beutelsbacher Straße weiterfahren. Dabei übersah sie den Mercedes eines 62-Jährigen. Der war auf der Bahnhofstraße unterwegs gewesen und hatte der abknickenden Vorfahrtsstraße folgen wollen.

Die Autos stießen im Einmündungsbereich zusammen. Beide Unfallbeteiligten wurden laut Polizei leicht verletzt.

Zwei Leichtverletzte und circa 50.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitag (25.11.) in Weinstadt-Endersbach ereignet hat. Das berichtet die Polizei am Samstag.

Unfall auf abknickender Vorfahrtsstraße

Den Angaben nach fuhr eine 54-Jährige gegen 14.53 Uhr in einem Mercedes auf der Beutelsbacher Straße in Richtung Bahnhofstraße. An der abknickenden Vorfahrtsstraße wollte sie geradeaus auf der Beutelsbacher Straße weiterfahren. Dabei übersah sie den

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 83,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper