Blaulicht

Weissach im Tal: 90-Jährige wird angefahren und schwer verletzt

Zebrastreifen Verkehr Verkehrslage Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Joachim Mogck

Eine 90-Jährige Frau ist bei einem Unfall an einem Fußgängerüberweg in Weissach im Tal schwer verletzt worden.

Eine 85-jährige Autofahrerin fuhr Polizeiangaben zufolge am Mittwoch (21.7.) gegen 17 Uhr auf der Welzheimer Straße in Richtung Cottenweiler. Am Fußgängerüberweg bei einem Discounter übersah sie eine 90-jährige Frau, die dort die Straße überquerte. Das Auto erfasste die Seniorin. Sie wurde vom Rettungsdienst an der Unfallstelle notärztlich erstversorgt und anschließend schwer verletzt in eine Klinik gebracht. Die Ermittlungen dauern an.