Blaulicht

Welzheim: 32-Jähriger landet mit Auto im Maisfeld

sonne mais wetter sonnenschein Sommer symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Joachim Mogck

Ein 32-jähriger BMW-Fahrer ist in der Nacht auf Sonntag (14.08.) gegen 0.45 Uhr beim Befahren des Kreisverkehrs Rudersberger Straße und Friedrich-Bauer-Straße von der Fahrbahn abgekommen. Wie die Polizei mitteilt, prallte der BMW gegen ein Verkehrszeichen. Anschließend kam das Auto im Bereich eines Maisfeldes zum Stehen.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro. Das Auto war nach Angaben der Polizei nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Da sich der Verdacht ergab, dass der Mann alkoholisiert war, wurde ihm im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Zudem musste er seinen Führerschein abgeben.

Ein 32-jähriger BMW-Fahrer ist in der Nacht auf Sonntag (14.08.) gegen 0.45 Uhr beim Befahren des Kreisverkehrs Rudersberger Straße und Friedrich-Bauer-Straße von der Fahrbahn abgekommen. Wie die Polizei mitteilt, prallte der BMW gegen ein Verkehrszeichen. Anschließend kam das Auto im Bereich eines Maisfeldes zum Stehen.

{element}

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro. Das Auto war nach Angaben der Polizei nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper