Blaulicht

Welzheim: Auto fährt 12-jährige Fahrradfahrerin an und fährt weiter

Mädchen Kind Unfall Fahrrad Zusammenstoß Wagen Symbol_0 Symbolbild Symbolfoto Fahrrad
Symbolfoto. © Pixabay

Ein 12-Jähriges Mädchen ist am Samstag (16.07.) in Welzheim mit ihrem Fahrrad von einem Wagen angefahren worden. Der Fahrer des Wagens und seine Beifahrerin sollen nach dem Zusammenstoß ausgestiegen sein und hätten mit dem Mädchen gesprochen. Anschließend fuhr der Mann weiter, ohne die Erziehungsberechtigten oder die Polizei zu verständigen.

Wie kam es zu dem Unfall?

Nach Angaben der Polizei fuhr ein schwarzer Wagen gegen 11.15 Uhr aus der Tiefgaragenausfahrt Englischer Garten. Dabei übersah der Fahrer das Mädchen, das seinem Fahrrad auf dem Gehweg kreuzte. Bei den Fahrzeuginsassen soll es sich um ein älteres Ehepaar gehandelt haben. Bei dem Zusammenstoß stürzte das Mädchen und zog sich Schürfwunden an den Händen und Knien zu.

Das Polizeirevier Schorndorf such nun Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer 07181 - 2040 entgegengenommen.

Ein 12-Jähriges Mädchen ist am Samstag (16.07.) in Welzheim mit ihrem Fahrrad von einem Wagen angefahren worden. Der Fahrer des Wagens und seine Beifahrerin sollen nach dem Zusammenstoß ausgestiegen sein und hätten mit dem Mädchen gesprochen. Anschließend fuhr der Mann weiter, ohne die Erziehungsberechtigten oder die Polizei zu verständigen.

Wie kam es zu dem Unfall?

Nach Angaben der Polizei fuhr ein schwarzer Wagen gegen 11.15 Uhr aus der Tiefgaragenausfahrt Englischer

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper