Blaulicht

Welzheim: Reifen platzt während der Fahrt - Auto kommt von Fahrbahn ab

Blaulicht Polizei Polizeiauto Polizeieinsatz Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann

Ein geplatzter Autoreifen hat am Samstagnachmittag (12.09.) in Welzheim zu einem Unfall geführt. Nach Angaben der Polizei war ein 56-Jähriger mit seinem Renault gegen 15.50 Uhr in Richtung Breitenfürst gefahren, als an der Einmündung zur L1150 unvermittelt ein Reifen platzte. Der Fahrer verlor dadurch die Kontrolle über sein Auto und kam von der Fahrbahn ab. Der Renault kam laut Polizei schließlich in einem Feld zum Stehen.

Der 56-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An seinem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro.