Blaulicht

Wildunfall: 2.000 Euro Sachschaden

wild-boar-1437491_1920_0
Symbolbild. © Leonie Kuhn

Murrhardt.
Eine Rotte Wildschweine querte am frühen Mittwochmorgen die L1066 zwischen Murrhardt und Sulzbach. Dabei wurde ein Schwein gegen 01.10 Uhr von einem 46-jährigen VW-Fahrer erfasst. Am Pkw entstand Sachschaden von etwa 2.000 Euro.