Blaulicht

Winnenden-Birkmannsweiler: Diesel gestohlen

Polizei
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

In Winnenden ist zwischen Samstagmittag (02.04.) und Montagmorgen (04.04.) Diesel gestohlen worden. Laut Polizeibericht ereignete sich der Vorfall auf dem Gelände der Deponie Eichholz.

Die Täter sollen an einem Bagger den Schlauch der Dieselzufuhr durchgeschnitten haben, um dadurch Kraftstoff abzulassen und zu entwenden. Hinweise auf den oder die Täter nimmt das Polizeirevier Winnenden unter der Telefonnummer 07195/6940 entgegen.

In Winnenden ist zwischen Samstagmittag (02.04.) und Montagmorgen (04.04.) Diesel gestohlen worden. Laut Polizeibericht ereignete sich der Vorfall auf dem Gelände der Deponie Eichholz.

Die Täter sollen an einem Bagger den Schlauch der Dieselzufuhr durchgeschnitten haben, um dadurch Kraftstoff abzulassen und zu entwenden. Hinweise auf den oder die Täter nimmt das Polizeirevier Winnenden unter der Telefonnummer 07195/6940 entgegen.

{element}
Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper