Blaulicht

Winnenden: Dieb versucht vergeblich Fahrradschloss am Bahnhof zu knacken

Streifenwagen Polizei Blaulicht Symbol
Symbolbild. © ZVW/Ramona Adolf

Ein bisher unbekannter Dieb hat am Sonntag (08.11.) gegen 12.15 Uhr versucht ein am Winnender Bahnhof abgestelltes schwarz-weißes Fahrrad der Marke Cube, Typ AIM - Competition Line zu entwenden. Das Fahrrad war laut Polizei am Abgang zur Unterführung abgestellt und mit einem Schloss gesichert. Der Täter versuchte das Schloss mit einem Stein aufzuschlagen, was ihm allerdings nicht gelang.

Da bislang nicht bekannt ist, wer der rechtmäßige Eigentümer des Fahrrades ist, wird dieser gebeten, sich mit dem Polizeirevier Winnenden unter der Telefonnummer 07195 6940 in Verbindung zu setzen.