Blaulicht

Winnenden-Schelmenholz: Betrunkene Autofahrerin verursacht Verkehrsunfall

Alkohol Symbol Symbolbild Alkohol am Steuer Trunkenheitsfahrt
Symbolfoto. © Gaby Schneider

Eine betrunkene Autofahrerin hat am Mittwochabend (17.11.) einen Unfall im Winnender Wohngebiet Schelmenholz verursacht.

Polizeiangaben zufolge kam die 42-Jährige mit ihrem Ford gegen 19.20 Uhr auf der Forststraße in Richtung Henry-Dujol-Kreisverkehr auf die Gegenfahrbahn.
Dort stieß sie mit einer entgegenkommenden 23-jährigen Autofahrerin zusammen. Die 23-Jährige wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 7500 Euro. Beide Autos mussten abgeschleppt

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich