Blaulicht

Winnenden: Stadionsporthalle und Bankfiliale mit roter Farbe beschmiert

Polizei
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

In Winnenden ist es in den vergangenen Tagen zu zwei Sachbeschädigung gekommen. Das geht aus einem Polizeibericht hervor.

Zwischen Freitag (27.05.) und Montag (30.05.) beschmierten bisher unbekannte Täter eine Wand, zwei Türen und einen Abfalleimer der Stadionsporthalle in der Albertviller Straße mit roter Farbe.

"Aufgrund der aufgeschmierten Parolen ist davon auszugehen, dass die Täter der politisch linken Szene zuzuordnen sind", so die Polizei.

Auch die Eingangstüre einer Bankfiliale in der Marktstraße wurde mit politisch linken Parolen beschmiert. Laut Polizeibericht ereignete sich der Vorfall am Mittwoch (01.06.) zwischen 0 und 12 Uhr.

Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Winnenden telefonisch unter der Nummer 07195/6940 entgegen.

In Winnenden ist es in den vergangenen Tagen zu zwei Sachbeschädigung gekommen. Das geht aus einem Polizeibericht hervor.

Zwischen Freitag (27.05.) und Montag (30.05.) beschmierten bisher unbekannte Täter eine Wand, zwei Türen und einen Abfalleimer der Stadionsporthalle in der Albertviller Straße mit roter Farbe.

{element}

"Aufgrund der aufgeschmierten Parolen ist davon auszugehen, dass die Täter der politisch linken Szene zuzuordnen sind", so die Polizei.

Auch die

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper