Blaulicht

Winnenden: Suche nach vermisstem Elfjährigen erfolgreich beendet

Hubschrauber Polizeihubschrauber Vermisst Vermisstensuche Blaulicht Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Gute Nachricht aus Winnenden: Der Elfjährige, der seit Montagnachmittag (05.07.) aus einer Jugendhilfeeinrichtung in Winnenden vermisst worden war, ist am Dienstagmittag (06.07.) wohlbehalten wieder aufgetaucht. "Die Suchmaßnahmen wurden daher beendet", heißt es in einer aktuellen Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Aalen.

Den Angaben zufolge habe die Kripo Waiblingen am Dienstag den Aufenthaltsort des Jungen ermittelt. Am Mittag sei er wohlbehalten angetroffen und zwischenzeitlich wieder in die Jugendhilfeeinrichtung zurückgebracht worden.

Die Polizei hatte in der Nacht eine großangelegte Suchaktion gestartet und auch einen Polizeihubschrauber eingesetzt.