Blaulicht

Winterbach: Radfahrer bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Notruf 112 Rettungswagen DRK Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Ein 55 Jahre alter Radfahrer hat sich am Sonntagvormittag (27.12.) beim Zusammenstoß mit einem Auto in Winterbach schwere Verletzungen zugezogen. Das teilte die Polizei mit. Den Angaben zufolge ereignete sich der Unfall an der Kreuzung der L1140/Winterbacher Straße.

Der Radfahrer wollte von einem Verbindungsweg nach rechts auf die Landesstraße, die zwischen Rohrbronn und Winterbach verläuft, abbiegen und stieß dabei mit einer 76 Jahre alten Kia-Fahrerin zusammen. Die Frau war kurz zuvor aus Richtung Rohrbronn kommend nach links in Richtung Winterbach abgebogen.

Der 55-Jährige stürzte und musste mit einem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert werden. Laut Polizeibericht trug der Mann keinen Helm.