Blaulicht

Wohnung durchsucht - Drogendealer festgenommen

Tabletten Symbol_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Kernen im Remstal. Eigentlich wollten die Polizeibeamten nur Beweise in einem Ermittlunsverfahren wegen Körperverletzung sichern. Bei der Wohnungsdurchsuchung des Verdächtigen fanden die Polizisten danna auch noch jede Menge Drogen. Das teilte die Polizei am Montag mit.

Ca. 100 Gramm Cannabisprodukte, über 50 Gramm Amphetamin, 360 Euro vermeintliches Dealergeld und weitere drogenspezifische Utensilien konnten die Beamten bei der Dursuchung am 12. März beim 21-Jährigen sicher stellen. Daraufhin wurde dieser festgenommen, dem Haftrichter vorgeführt und in Untersuchungshaft in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.