Blaulicht

Wohnungseinbruch

Einbrecher an einem Fenster
Symbolbild. © Gina Sanders - Fotolia

Auenwald.
Einbrecher drangen am Mittwoch zwischen 15.30 Uhr und 18.30 Uhr in ein Wohnhaus im westlichen Ortsrand von Lippoldsweiler ein. Sie nutzten die Abwesenheit der Bewohner aus, um ein Fenster auf der Gebäuderückseite aufzubrechen. Wie festzustellen war, wurden sämtliche Schränke im Gebäude durchsucht. Dabei erbeuteten die Diebe Schmuck und eine Münzsammlung.

Die Polizei Backnang hat die Ermittlungen aufgenommen. Es wurde bereits herausgefunden, dass gegen 18.40 Uhr eine circa 1,80 Meter große Person bei der Einmündung zur K 1907 auffiel, die sich zu Fuß vom Tatort entfernte. Weiterhin könnte ein weißer Kastenwagen mit der Tat in Verbindung stehen, der in Lippoldsweiler bereits am Vormittag aufgefallen war. Hinweise nimmt hierzu die Polizei in Backnang unter Telefon 07191/9090 entgegen.